span.blog-post-title-font.blog-post-title-color { color: #18406f } span._3ULLf.image-caption { color: #18406f;

Interviews

#FeministFridays with Sarah Liberty & Iris Schaden -
on making kickass New Year's resolutions that stick!

In this episode, global citizen & transformational coach Iris Schaden - originally from Europe but who has lived & worked in Germany, France, Senegal, the US, China and now Australia, discuss how to evaluate what you would like to leave behind in the New Year and have more of in your life. Iris also shares practical tips on managing stress, loss and loneliness. This is one soulful segment you don't want to miss!

Was genau macht eigentlich ein Personal Coach?

Coaching ist in aller Munde, wenn es um Veränderung, Karriere und Weiterbildung geht. Ein Coach kann viele Positionen innehaben: Manchmal ist er Starthelfer, dann wieder Berater, ein anderes Mal Katalysator, Prozessbegleiter, Trainer oder Moderator und sehr oft auch einfach nur ein guter Zuhörer. Iris Schaden erklärt Wolfgang Müller worum es geht.

Was genau macht eigentlich ein Personal Iris Schaden
00:00 / 12:08

Einsamkeit macht Menschen krank

Die Coronavirus-Ansteckungswelle geht einher mit Ausgangssperren und Reisebeschränkungen und natürlich mit einer Flut von Nachrichten über die tragischen Folgen dieser mysteriösen Lungenkrankheit. Da bleiben viele unserer Mitmenschen lieber in ihren vier Wänden und ziehen sich auf sich selbst zurück. Mit einem Wort, wir vereinsamen.

Einsamkeit macht Menschen krankIris Schaden
00:00 / 09:04

© 2020 I-YTC Pty Ltd

Iris Schaden, based in Melbourne Australia

  • YouTube Iris Schaden
  • LinkedIn Iris Schaden
  • Facebook Iris Schaden